Your sports events live and on-demand

SPORTTOTAL AG: Verschiebungen von Großprojekten in das Jahr 2020 führen zu Prognoseanpassung

Umsatz bei 37 bis 39 Mio. Euro und EBIT bei -11 bis -12 Mio. Euro erwartet Kassenbestand per 30.10.2019 bei 8,5 Mio. Euro Vorfinanzierung der Großprojekte gewährleistet Köln, 31. Oktober 2019. Aufgrund von Verschiebungen zweier Großaufträge für die technische Ausrüstung von Rennstreckenprojekten in das Jahr 2020 reduziert die SPORTTOTAL AG ihre Prognose für das laufende...