sporttotal.tv installiert das 400. Kamerasystem

  • Anzahl der Vereine gegenüber dem Vorjahr vervierfacht
  • Seit dem Start vor 20 Monaten bereits über 4.500 Spiele gestreamt
  • Expansion auf 440 bis 450 Systeme noch in diesem Jahr

Köln, 23. Oktober 2018. Die sporttotal.tv, eine 100%ige Tochtergesellschaft der SPORTTOTAL AG und Deutschlands größte Amateursport-Streaming-Plattform, hat das 400. Kamerasystem installiert. Mit dem Volleyball-Traditionsclub VfB Friedrichshafen setzen nun viermal so viele Vereine das Sporttotal-System ein wie im Oktober 2017.

Weitere Expansion noch in diesem Jahr

Die Anzahl der Vereine, deren Anlage mit dem Kamerasystem von sportotal.tv ausgestattet ist, wächst weiter deutlich. Das Management erwartet, in diesem Jahr noch 40 bis 50 weitere Systeme installieren zu können. SPORTTOTAL-CEO Peter Lauterbach: „Immer mehr Vereine erkennen die Möglichkeit, mit dem Live-Streaming ihrer Begegnungen ihre Reichweite deutlich über die Stadionbesucher hinaus zu vergrößern. Das signifikante Wachstum unserer installierten Basis und unserer Reichweite zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir wollen sporttotal.tv zu Europas führendem Streaming-Portal für Amateurfußball und weitere ausgewählte Sportarten entwickeln.“

Weitere Expansion im Amateurfußball und in weiteren Sportarten

Seit dem Start des Angebots vor rund 20 Monaten wurden über 4.500 Amateur-Fußball-Begegnungen in 21 Verbänden über sporttotal.tv gestreamt. 4.000 Spiele werden es nun allein in der Saison 2018/2019 sein. Die spezielle Kamera-Technologie erlaubt es, Fußballspiele in hoher Qualität und vollautomatisch live zu übertragen. Darüber hinaus weitet sporttotal.tv sein Angebot konsequent auch in anderen Sportarten aus. So streamt sporttotal.tv beispielsweise die 1. und 2. Volleyball Bundesliga der Frauen und Männer. Alle 24 Volleyball-Bundesliga-Vereine werden dazu mit der vollautomatisierten sporttotal.tv-Kameratechnologie ausgestattet. Mit den Kölner Haien hat sporttotal.tv im September 2018 darüber hinaus den ersten Eishockey-Partner gewonnen.

In weiteren Sportarten wie z. B. Hockey, Basketball und Tennis laufen darüber hinaus Pilotprojekte.

 

2018-10-23T16:30:35+00:00