Topspiel in der Regionalliga Bayern und West bei sporttotal.tv: Oberhausen empfängt die Alemannia aus Aachen zum Traditionsduell – Tabellenführer Uerdingen hat Rhynern zu Gast. Dazu Oberliga Niedersachsen: Ligaprimus Oldenburg im Fernduell mit Spelle-Venhaus

PM: Exklusiv auf sporttotal.tv: Topspiel der Regionalliga Bayern 1.FC Nürnberg II – TSV 1860 München

Köln, 23. Februar 2018.

Das Topspiel an diesem Wochenende übertragt sporttotal.tv live aus Nürnberg: Der Tabellenführer der Regionalliga Bayern TSV 1860 München ist zu Gast im Max-Morlock-Stadion bei der Zweitvertretung des 1.FC Nürnberg (Samstag, 13 Uhr).

Die Übertragung aus Nürnberg beginnt um 12.50 Uhr, als Moderator führt Christian Ortlepp (u.a. Eurosport und BFV.TV) durch die Topspiel-Sendung. Experte ist Jonas Hummels (u.a. DAZN), kommentiert wird die Partie von Nico Buchalik (u.a. Bundesliga bei Amazon Music). Es ist die erste Begegnung der Regionalliga Bayern, die mit der vollautomatisierten sporttotal.tv-Kameratechnik produziert wird.

In der Regionalliga West empfängt Rot-Weiß Oberhausen die Alemannia aus Aachen zu einem Klassiker (Samstag, 16 Uhr).

Tabellenführer KFC Uerdingen hat Schlusslicht Westfalia Rhynern in der Grotenburg zu Gast (Samstag, 14 Uhr).

In der Oberliga Niedersachsen legt der Tabellenzweite SC Spelle-Venhaus am Samstag im Fernduell mit VfL Oldenburg vor (Eintracht Northeim-Spelle-Venhaus, Samstag 16 Uhr). Die Oldenburger empfangen am Sonntag um 15 Uhr den Tabellen-15. TB Uphusen.

Alle weiteren Ansetzungen und Live-Übertragungen der aktuellen Spieltage gibt’s direkt auf sporttotal.tv oder der Facebook-Seite von sporttotal.tv.

2018-03-05T10:55:05+00:00