AD-HOC: SPORTTOTAL AG holt Rennstrecken-Großprojekt in Russland

//AD-HOC: SPORTTOTAL AG holt Rennstrecken-Großprojekt in Russland

AD-HOC: SPORTTOTAL AG holt Rennstrecken-Großprojekt in Russland

Köln, 28. Dezember 2017.

Die SPORTTOTAL VENUES GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der SPORTTOTAL AG, hat einen Vorvertrag für die technische Ausrüstung eines Rennstreckenprojektes in Naltschik (Russland) erhalten. Das erwartete Auftragsvolumen liegt bei rund 8 Mio. Euro für den ersten Bauabschnitt, der Ende 2018 abgeschlossen sein soll. Die SPORTTOTAL VENUES GmbH hat sich dabei gegen große internationale Anbieter durchgesetzt.

2018-01-15T14:08:54+00:00