CN: Umfirmierung von _wige MEDIA AG zu SPORTTOTAL AG

//CN: Umfirmierung von _wige MEDIA AG zu SPORTTOTAL AG

Die Umfirmierung erfolgt da jetzt auch der Beschluss der Hauptversammlung fest steht. SPORTTOTAL AG ist passender für das zukünftige Geschäftsmodell. Außerdem wurde ein Rahmenvertrag mit dem DFB über zehn Jahre abgeschlossen, Hyundai als Partner für sporttotal.tv aquiriert  und ein Kreditvertrag von bis zu 2,5 Mio. Euro abgeschlossen.

CN: Umfirmierung von _wige MEDIA AG zu SPORTTOTAL AG

Köln, 20. Juli 2017. Die _wige MEDIA AG wird künftig unter SPORTTOTAL AG firmieren. Das hat heute die Hauptversammlung der _wige MEDIA AG beschlossen, die neben der Umfirmierung auch allen übrigen Vorschlägen von Aufsichtsrat und Vorstand mit großer Mehrheit zugestimmt hat (Die vollständigen Ergebnisse der Hauptversammlung Finden Sie unter folgendem Link: http://investor.wige.de/investor-relations/hauptversammlung.html).

„Wir sind überzeugt, dass SPORTTOTAL AG weit stärker für das zukünftige Geschäftsmodell des Unternehmens steht als die bisherige Firmierung. So sehen wir etwa in unserer neuen digitalen Plattform sporttotal.tv einen wesentlichen Wachstumstreiber für das Unternehmen. SPORTTOTAL AG steht damit für ein neues, erfolgversprechendes Kapitel in der Unternehmensgeschichte“,

betont Peter Lauterbach, CEO der _wige MEDIA AG.

Unternehmen hat mehrere Meilensteine erreicht

In den vergangenen Wochen hat das Unternehmen mehrere Meilensteine erreicht: So hat sporttotal.tv nach dem erfolgreichen Abschluss der Pilotphase einen über zehn Jahre laufenden Rahmenvertrag mit dem Deutschen Fußball Bund (DFB) abgeschlossen. Ziel ist es, Fußballvereine von der vierthöchsten

Spielklasse abwärts mit einer speziellen Videotechnik auszustatten, die es erlaubt, Fußballspiele in hoher Qualität und vollautomatisch live auf dem Online-Portal sporttotal.tv zu übertragen. sporttotal.tv soll nun deutschlandweit als die Bewegtbildplattform für den Amateurfußball etabliert werden. Das Interesse an sporttotal.tv ist auch bei möglichen Werbepartnern groß. So hat sporttotal.tv mit Hyundai als Automobilpartner eine langjährige Partnerschaft vereinbart. Als Gründungspartner unterstützen bereits Allianz Deutschland AG, Deutsche Post AG sowie Telekom Deutschland und als Medienpartner BILD die 100%ige Tochter der _wige MEDIA AG. Nicht zuletzt hat das Unternehmen erstmals nach sechs Jahren einen Kreditvertrag abgeschlossen. Von der Deutsche Postbank AG erhält _wige MEDIA zusätzliche Mittel von bis zu 2,5 Mio. Euro. Der Zinssatz liegt bei rund 3%, die Laufzeit beträgt 48 Monate.

Sobald die neue Firmierung SPORTTOTAL AG im Handelsregister eingetragen ist, wird auch die Aktie des Unternehmens (bei identischer ISIN und WKN wie bisher) unter SPORTTOTAL AG zu finden sein.

 

2017-09-01T12:40:48+00:00